free css templates

21. intern. Bergrennen in Sankt Anton an der Jeßnitz
18. - 19. Mai 2019

Veranstalter EMSI-Motorsport

Diese Veranstaltung ist für Ihre korrekte Abwicklung, perfektes Service und innovative Ideen bekannt.
Auf der 3.235 Meter langen Strecke "Steinleiten" wird den Teilnehmern alles abverlangt. Schwierige Kurven, kurze Beschleunigungsabschnitte und Hochgeschwindigkeitspassagen wechseln sich ab und fordern Mensch und Maschine gleichermaßen.

Plakat

Die Veranstaltung !

Veranstalter: EMSI-Motorsport

Informationen:
*) Standardausschreibung Bergstaatsmeisterschaft
*) Veranstalterdatenblatt
*) Nennformular
*) Zeitplan
*) Eintrittspreise
*) Informationsblatt
*) Aktuelle Nennliste
*) Übernachtungsmöglichkeiten

Das Fahrerlager

Das Fahrerlager mit Informationen zu den Fahrern/Innen, Fahrzeugen, Ergebnisse, etc. die in Sankt Anton an der Jeßnitz seit 2018 am Start waren bzw. sind.

Gruppe Historisch

Gruppe Historisch

Historische Bermeisterschaft

Gruppe N & A

Gruppe N & A

Divisionen 1 und 2 der österreichischen Bergmeisterschaft

Gruppe GT, E1 (AMF&DMSB), H (AMF&DMSB)

Gruppe GT, E1 (AMF&DMSB), H (AMF&DMSB)

Division 3 der österreichischen Bergmeisterschaft

Gruppe E1-FIA, E2-SH, E2-SC, CN (Combined) und D,E2-SS (Single Seated)

Gruppe E1-FIA, E2-SH, E2-SC, CN (Combined) und D,E2-SS (Single Seated)

Dividionen 4 und 5 der österreichischen Bergmeisterschaft

Streckenrekorde

Alle aktuellen Streckenrekorde

Behnke Peter

Gruppe Historische Fahrzeuge

Behnke Peter (D)
Behnke Condor
Jahr 2012
Zeit 1:24.202

Peter Probhardt

Gruppe N, HN (Division 1)

Probhardt Peter (St)
Mitsubishi EVO IX
Jahr 2018
Zeit 1:26.590

Stefan Wiedenhofer

Gruppe A, H/A (Division 2)

Wiedenhofer Stefan (St)
Mitsubishi EVO 9 R4
Jahr 2015
Zeit 1:23.946

Schagerl Karl

Gruppe E1, GT über2000ccm (Division 3)

Schagerl Karl (NÖ)
VW Golf Rallye TFSI-R
Jahr 2018
Zeit 1:14.957

Uwe Lang

Gruppe E2-SH, E2-SC, E1-FIA, CN (Division 4)

Lang Uwe (D)
Osella PA 20 S Evo
Jahr 2015 Zeit 1:13.617

Lampert Christoph

Gruppe D, E2-SS (Division 5)

Lampert Christoph (Vbg)
Osella FA 30
Jahr 2018 Zeit 1:07.957

Mediathek

Fotos und Videos

Die Rennstrecke !


Die "Grüne Hölle" des Bergrennsports, die „Steinleiten“ in St. Anton, ist eine sehr schnelle Strecke mit abwechslungsreichen Kurven. Gleich nach dem Start geht es in eine Klamm. Am Ende der Strecke gibt es interessante Passagen, wo vor allem die „Klausbauerkurve“ am Ende für viel Action gut ist, aber auch die Zielkurve, wo man mit hohem Tempo ankommt und dann auf eine andere Straße einbiegen muss, erfordert viel Mut.

"Die Grüne Hölle"

Streckenlänge:
3.235 Meter

Steinleiten

Durchschnittliche
Steigung: 8,4 %

Klausbauerkurve

Kurvenanzahl:
15

Strecke

Ergebnislisten

Alle Ergebnislisten vom
intern. Bergrennen in Sankt Anton an der Jeßnitz

Partner des Bergrennens

Kontakt
Veranstalter:
EMSI MOTORSPORT
Heugraben 8
A-3214 Puchenstuben
Tel.: +436769675834
emsi.motorsport@gmail.com
www.emis-motorsport.com

Webseiten Betreiber
Bergrallye-Fans-NOE
Pielachtalstrasse 5/3
A-3232 Bischofstetten
Tel./WhatsApp: +436706019200
office@bergrallye-fans-noe.at
www.bergrallye-fans-noe.at

Diese Seite TEILEN !

www.greenhell.bergrennsport.info, greenhell@bergrennsport.info, die Facebook-Seite vom Bergrennen
© Copyright 2019 by Bergrallye-Fans-NOE - All Rights Reserved, powerd by DeHoNet, Webmaster Erich Kreipl, Hosted by lima-city